Sie befinden sich auf der archivierten Seite des Tim-Theaters.
 
Um zur Mut-Zentrum.de Seite zu gelangen, klicken Sie bitte hier »

 
Förderverein des TiM Theater
Rückblick
TIM sagt DANKE

Familienfest als letzte Aktion vor der großen Sanierung

Benefizveranstaltung zugunsten des Kinderhospizdienstes Ruhrgebiet e.V.

Mit einem großen Benefizfamilienfest und einer bunten Mischung von Theaterstücken und Mitmachaktionen endet die Spielzeit des TiM-Theaters am kommenden Sonntag den 4. Juli.
Gleichzeitig ist die Benefizveranstaltung die letzte Möglichkeit vor der Sanierung noch einmal Kinder und Jugendtheater auf der TiM Bühne zu genießen. Danach wird ausgeräumt und das TiM-Theater zieht erst einmal weiter!

Um 11:00 Uhr eröffnet die TiM-Combo bei hoffentlich strahlendem Sommerwetter den bunten Familientag.

11:30 Uhr  „Piratenmolly ahoi“
Wir starten mit dem lustigen und zugleich spannenden Piratenabenteuer das zeigt, dass Träume wahr werden können.
In den Hauptrollen Julia Schneider und Aljoscha Liebert

13:30 Uhr   „Das rote Käppchen“  
Die Mitglieder des Nachwuchsensembles zeigen in einer Werkstattaufführung ihr selbst geschriebenes Stück

14:00 Uhr   „Der kleine Don Quichotte“
Er geht auf die Reise und sucht seinen verloren gegangenen Vater. Sancho Panza der immer Hunger hat begleitet ihn auf seiner spannenden Reise.
In den Hauptrollen Leon Fried und Yannik Liebert

15:00 Uhr    „Mitmachkrimi“
Ein fiktives Improvisationsstück lädt zum Mitspielen ein
Alle Mitspieler bekommen zu Beginn die notwendigen Info´s und dann kann ein Krimi voller Überraschungen beginnen.

16.00 Uhr    „Ein Wort ist ein Wort“
Die Gebrüder Liebert zeigen wie viel Spaß Sprache machen kann und verkaufen kurzerhand Wörter in ihrem Spielladen. Dabei merken sie dass das wichtigste Wort wohl „Freund“ ist,
ein wundervolles Wort was man niemals kaufen und immer nur schenken kann.


Unterschiedliche Kreativstationen wie z.B. schminken, sich verwandeln oder jonglieren laden draussen vor dem TiM-Theater zum Mitmachen ein.


Für das leibliche Wohl steht ein Grill mit Grillmeister bereit,

genau so wie Kaffee und Kuchen.

Der Familientag endet mit der TiM-Combo um 17:00 Uhr.

Eintritt frei.    Der gesamte Erlös geht als Spende an den
                           Kinderhospizdienst Ruhrgebiet e.V.

                        (www.kinderhospiz-initiative-witten.de)

 


 

Termine:

 So, 4. Juli 2010     11:00 - 17:00 Uhr

Ort:


 TiM-Theater

Dauer:

 6 Stunden