Präventions-Veranstaltungen

Zu den Veranstaltungen

Egal welches Programm Sie wählen, immer werden die Kinderveranstaltungen in Kombination mit einem entsprechenden Abend für Eltern und pädagogische Fachkräfte angeboten.

Ganz einfach der Nachhaltigkeit wegen.

Denn wenn wir mit unserem Mutmobil weiterfahren, bleiben Sie vor Ort und widmen sich der wichtigsten Arbeit, dem alltäglichen Miteinander. Nur im gemeinsamen Alltag werden Schutzmechanismen entwickelt. Kinderschutz braucht ein starkes Netz. Nutzen Sie die Gelegenheit und laden Sie die örtlichen Fachberatungsstellen mit ein.

Teams die sich im Bereich Gewaltprävention und /oder Sexualpädagogik weiterbilden wollen oder fachliche Begleitung bei der Konzeptionsentwicklung wünschen, finden spezielle Angebote im Fortbildungsbereich.


Fortbildungen

 

 

Bibi und die Sache mit der Unterhose

musikalisches Erzähltheater zum Umgang mit Experimentier- oder sog. Doktorspielen für Kinder von 4 - 7

Fortbildung  -  Elternabend  -  Kinderveranstaltung


  • Info für Erwachsene:

Experimentierspiele oder sogenannte Doktorspiele gehören zur psychosexuellen Entwicklung der Kinder und verunsichern doch viele pädagogische Fachkräfte und Eltern von Kindergartenkindern. Wo sind die Grenzen, wie vermittle ich Mädchen und Jungen spielerisch sinnvolle Regeln im Umgang mit experimentellen Körperspielen.

In dieser liebevollen Geschichte rund um Kuschelbibi und seiner Kuscheltierbande werden Regeln spielerisch vermittelt. Die Grundhaltung ist positiv und zeigt eindeutig die Haltung: Neugierig sein ist erlaubt und Wehmachen verboten.

Die Geschichte präsentieren wir mit Unterstützung unseres Bilderzauberers (Tageslichtprojektor) und ansprechenden Liedern.

  • Info für Kinder:

Endlich ist Lisa eingeschlafen. Ein Nachtlicht zaubert kleine Sternchen an die Zimmerdecke und die Kuscheltierbande erwacht.  Doch was muss Opabär Herbert feststellen? Kuschelbibi hat doch tatsächlich eine Unterhose an. Wo gibt es denn sowas? Ein Kuscheltier mit Unterhose?

Wie Bibi an die Unterhose gekommen ist und was das alles mit Lisa und einer Unterhosenguckmalgeschichte zu tun hat erfahrt ihr, wenn ihr zur Vorstellung kommt. Bringt euer Lieblingskuscheltier mit, wenn ihr Lust habt.

Zielgruppe:

Kindergartenkinder von 4 - 7 Jahren,
in Einrichtungen für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf je nach Entwicklungsstand auch ältere Kinder.

Gruppengröße:

max. 60 Kinder

Zeitrahmen:

ca. 45 Minuten

Raum / Bühne:

hell und freundlich (kein Durchgangsraum), ein Stuhl, ein Tisch

Technik:

Stromanschluss, Technik wird gestellt

Konditionen:

500,00 € pro Veranstaltung 
zuzügl. Übernachtung (1 DZ in einem Mittelklasse Hotel)
+ Fahrtkosten (0,30 € pro Km)

.

unsere Bibi-CD ist da!

Die CD enthält die Geschichte mit Liedern, zusätzlichen Mitsingversionen, allen Noten und kann direkt bei uns bestellt werden. (Bestell-Formular)
Wir selbst schenken sie uns anlässlich des 5. Geburtstages unseres MuT-Zentrums.

Ein riesiges Dankeschön geht an Oliver Fabro (www.fabro.de) für die Aufnahme im Studio, fürs Abmischen und das Mastering und für die musikalische Bereicherung.
Danke auch an Stefanie Risse (www.foto-forstmeyer.de) für die liebevolle Gestaltung des Booklets.
Ein Herzensdanke an Daniel Blattmann für das wunderbare CD-Cover Foto.

Link: Bestell-Liste

Links zu: Hörproben  -  Download Bestell-Formular  -  Impressum