Rahmen- und Veranstaltungsbedingungen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Veranstaltungen.
Hier finden Sie einige wichtige Informationen bzgl. Planung, Organisation und Durchführung.

  • Planungsschritte:

  1. Sie kontaktieren uns über Tel. oder Mail, oder über unsere Buchungsanfrage.
        Büro: 07626 / 97 48 532      Mail: info@bitte-loeschen.mut-zentrum.de

  2. Wir besprechen die gewünschte Veranstaltung anhand Ihrer individuellen Bedürfnisse.

  3. Sie bekommen auf Wunsch einen Kostenvoranschlag.

  4. Sie erhalten einen Vertrag (ein Exemplar unterschrieben an uns zurücksenden).

  5. Auf unserer Checkliste (siehe Downloads) finden sie alle Veranstaltungsmodalitäten.
    Bitte schicken Sie diese ausgefüllt ebenfalls an uns zurück.
    Ca. 14 Tage vorher melden wir uns bei Ihnen bezgl. der Detailplanung.

  6. Die Rechnung erstellen wir im Anschluss an die Vorstellung mit Ihnen.
    Das MuT-Zentrum ist umsatzsteuerbefreit.

  • Fahrtkosten: 

Pro Fahrkilometer berechnen wir 0,30 €. Diese Kosten kommen als Fahrtkosten zu unserer Gage hinzu.
Wenn wir in Ihrer Nähe sind, minimieren sich die Fahrtkosten.
Das ist für Sie von Vorteil, (schauen Sie doch auf unseren Veranstaltungskalender) und auch für uns,
da wir dann Fahrzeit sparen.

  • Übernachtung: 

Können wir an einem Tag nicht hin- und zurückfahren, benötigen wir zusätzlich eine Übernachtung,
1 DZ in einem Mittelklasse-Hotel.

  • Wir benötigen:

Stromanschluss Normalstrom 220 Volt
1 Kabeltrommel
1 Overhead-Projektor und 1 Leinwand (kann bei Bedarf von uns gestellt werden).
1 Tisch für Bücher und Materialien
Einen Stuhl
Nur für Fortbildungen:   Flipchart + Medienkoffer
Nur für Open Air Veranstaltungen:   eine Tonanlage mit 2 Headsets

  • Aufbau:


Aufbau ca. 1/2 Stunde vor Beginn (nach Absprache).

  • Besucherzahl:


Kinderveranstaltung: Max. 60 Kinder (außer Kinder- und Familienkonzerte) Elternveranstaltung: unbegrenzt

Im Anschluss an den Elternabend gibt es die Möglichkeit Bücher, CD´s und Materialien von Sonja Blattmann zu erwerben.
Sie können vor Ort von ihr signiert werden.

  • Räumlichkeiten:

  1. Wichtig ist eine wohlige, geschützte Atmosphäre.
  2. Entsprechend sollte der Raum angemessen groß sein (keine Turnhalle, kein Durchgangsraum).
  3. Für die ungeteilte Aufmerksamkeit der Kinder ist es wichtig, dass die Veranstaltung nicht gestört wird
    (z.B. durch Telefon, Kinder werden herausgeholt, heraus- und hereingehen von Erwachsenen)
  4. Die Kinder können entweder mit Sitzkissen auf dem Boden sitzen, auf Bänken oder auf Stühlen.
  5. Benötigt wird ein Bühnenbereich von ca. 3 x 3m Größe.
  6. Für den Elternabend ist eine Halbkreisbestuhlung wünschenswert.


Link zu Buchungsanfrage

zurück zu Angebote